Warum Urlaub für uns so wichtig ist

22.12.2017

Viele Menschen lieben es, zu reisen. Sie sind begeistert davon, neue Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen, fremdartige Speisen auszuprobieren, am Strand zu faulenzen und ihre Freiheit zu genießen. Wenn manchmal die Zeit für eine größere Reise fehlt, kann ein Wochenendausflug eine gute Alternative sein.

Denn schon ein oder zwei Tage in einer neuen Umgebung, fern der alltäglichen Routine, können helfen, zu entspannen und neue Energie zu tanken. In der abwechslungsreichen Landschaft des Rheingaus gibt es viele wunderschöne Wanderwege www.rheingau.de/wanderwege, die gut für einen Kurzurlaub geeignet sind. Wandern ist eine ideale Gelegenheit, Neues zu sehen den Alltag hinter sich zu lassen und Kraft zu tanken.

Entspannen und Stress abbauen

Das Leben in der heutigen Zeit ist geprägt von Stress und Schnelligkeit. Die Anforderungen im Beruf und die Informationsflut nehmen immer weiter zu. Stress ist oft die Ursache für viele Krankheiten. Für die meisten ist der alltägliche Stress zur Gewohnheit geworden, und sie merken gar nicht mehr, dass sie gestresst sind oder eine Pause brauchen. Doch wer das Bedürfnis seines Körpers nach einem Urlaub nicht anerkennt, schadet seiner Gesundheit.

Ein Urlaub ist wichtig, um zu entspannen und neue Energie zu tanken. Ein Wochenendtrip ist zwar erholsam, aber er wird keine lang anhaltende Wirkung haben. Um sich wirklich zu regenerieren und seine Batterien aufzuladen, sollte die Urlaubsreise mindestens die Dauer von ein bis zwei Wochen haben. Urlaub mit Weg.de https://www.weg.de/urlaub sind eine gute Möglichkeit, dem Alltagsstress zu entfliehen, neue Landschaften kennen zu lernen und die Seele baumeln zu lassen. Die frische Luft in der Natur ist gesund für die Atemwege und die Haut und steigert die Vitalität. An neuen Orten fällt es leicht, abzuschalten und die schönen Dinge des Lebens zu genießen.

Tolles Panorama mit Blick auf den Rhein
Tolles Panorama mit Blick auf den Rhein

Die Produktivität erhöhen und neue Problemlösungen finden

Als Ergebnis von Entspannung und Regeneration sind nach einer Urlaubsreise viele Menschen produktiver. Oftmals sehen sie dann ein Problem mit anderen Augen und finden spontan die Antwort auf eine wichtige Frage. Durch die in den Ferien erreichte Entspannung, kann das eigene innere Wissen, welches oft von Geschäftigkeit und Ablenkungen getrübt wird, angezapft werden. Sich kurz nach der Rückkehr aus dem Urlaub auf Visionen oder Problemlösungen einzulassen, erweist sich manchmal als sehr hilfreich. In einigen Fällen kann die gesteigerte Produktivität dazu führen, sein berufliches Fortkommen selbst in die Hand zu nehmen und ein Onlinestudium https://www.onlinestudium.de zu beginnen. Eine Urlaubsreise kann vielfältige, positive Auswirkungen haben und zu mehr Glück, Ausgeglichenheit, Produktivität und beruflicher Veränderung verhelfen.

Ein Bericht von S.S.vom 22.12.2017.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Ein Riesling zum Abschied
  • MICHAEL APITZ - Vom Rhein
  • Wiesbaden - Rhein-Taunus - Rheingau
  • 111 Orte in Deutschland für echte Weingenießer
  • Taunus und Rheingau

Übersicht über alle Bücher