Alle Artikel

Karte

Wickerer Stein

Wickerer Nonnenberg

In diesem Gemarkungsstück zeigt der Name schon die Beschaffenheit des Bodens an: der steinige Bereich liegt auf dem Hochplateau an der Grenze zur Flörsheimer Gemarkung. Die schweren tertiären Mergelböden sind von Lössen und Kiesen durchzogen, bieten gute Durchlüftung und bringen kräftige Weine mit einem feinfruchtigen Säurespiel und Aromatik hervor.

Weinlagen in Wicker

    Werbung