Alle Artikel

Karte

Schiersteiner Dachsberg

Schiersteiner Dachsberg

In dieser Weinlage waren einst wohl viele Dachse zu Hause, die in den Böden mit mittel- bis tiefgründigen Lössen, Kies und Sand ihre Burgen bauten. Und so bekam die Lage den Namen Dachsberg. Im Dachsberg sind auch Aueböden zu finden. Die Vielfältigkeit des Bodens in dieser Lage spiegelt sich in der mineralische Säure und der Vielfalt der Aromen der Weine wieder. Auch diese Weine können gerne länger gelagert werden und zeigen erst dann ihr ganzes Potential.

Weinlagen in Schierstein

    Werbung