Alle Artikel

Karte

Hattenheimer Heiligenberg

Hattenheimer Heiligenberg

Der „Heilige Berg“ hat seinen Namen wahrscheinlich von einem christlichen Bildstock erhalten, der hier einst stand, auch von einer vorgeschichtlichen Kultstätte im Heiligenberg wird gesprochen. Bunter Schiefer herrscht in dieser leicht zum Rhein hin geneigten Weinlage vor, der die Reben flach- bis tiefgründig wurzeln lässt und auch tiefgründiger Lösslehm mit hohem Wasseranteil ist vorzufinden. Das bringt Weine mit einer kräftigen, kernigen Säure hervor, die gerne lagern möchten, bis sie ihr Aromenspiel mit viel Rasse zeigen.

Weinlagen in Hattenheim

    Werbung