Alle Artikel

Karte

Von Assmannshausen zum Niederwalddenkmal

Waldweg

In Assmannshausen geht es entlang der Bahnstrecke Richtung Westen und hinter dem Ort einen Pfad steil in Serpentinen bergauf bis zu einem Rastplatz. Dahinter biegt man an der Weggabelung in einem großen Bogen nach links und geht danach kurz geradeaus weiter. Mit einem Bogen nach rechts führt die Tour zum Weingut Robert König, dann geradeaus durch die Weinberge nach Aulhausen. In der Ortsmitte geht es rechts bergauf zu einem Ponyhof und hier wieder rechts ab in den Wald. Weiter geht es immer bergan bis zum Niederwalddenkmal mit seinem herrlichen Ausblick.

Die Wanderung dauert 2,5 bis 3 Stunden

Aussicht vom Niederwald ins Rheintal

Werbung

  • Intersport Kiegele, Geisenheim, Eltville, Nastätten, Bad Schwalbach, Mainz, Rüsselsheim
  • Rheingau Tours - Marion Schönherr
  • Rad- und Wanderkarte Rheingau Die Rad- und Wanderkarte ist in vielen Buchhandlungen im Rheingau erhältlich.
    online bestellen

Service & Media