Alle Artikel

Karte

Fastnachtszug in Aulhausen

Sonntag, 11. Februar 2018

Symbolbild
Symbolbild

Der traditionelle Fastnachtsumzug im mittleren Rheingau findet jeweils am Fastnachtsonntag um 13.11 Uhr statt und dauert immer bis in die Abendstunden.

Turnusgemäß wechseln sich die Brudervereine ACC Aulhausen, CMC Marienthal und JCV Johannisberg mit der Ausrichtung ab.
2018 ist Aulhausen dran, im Jahr darauf Marienthal und dann wieder Johannisberg. Danach geht die Runde wieder von vorne los. Ausnahmen sind Jahre, in denen die jeweiligen Carnevalsvereine Jubiläen feiern. Stets unterstützen sich die drei Carnevalsvereine gegenseitig und sind dann immer mit ihren Komiteewagen, Garden und vielen weiteren Gruppen bei dem gastgebenden Verein mit von der Partie. Gut 70 Zugnummern kommen so immer zusammen. Viel Wert legt man auch auf Musikgruppen, die das bunte Narrentreiben mit zünftiger Blasmusik unterstützen. Die Umzüge ziehen sich jeweils durch alle buntgeschmückten Gassen der kleinen Rheingau-Ortschaften. Überall in den Straßen wird dann fröhlich und ausgelassen gefeiert, viel Wein wird ausgeschenkt und auswärtige Gäste dann auch schon mal von den Rheingauern einfach zum Mitschunkeln in ihrer Runde überredet. Nach den Umzügen lädt der jeweilige Gastgeber dann noch zum geselligen Beisammensein ein und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen: Fastnachtszüge in Johannisberg, Marienthal und Aulhausen

Termin Export »

Werbung

Kalender

Rheingau.app

  • Rheingau.app Rheingauer Events auf Ihrem iPhone mehr...

Service & Media