Wildes in der Rotweinzone

Im Frühling präsentiert sich Assmannshausen thematisch rund um Kräuter, Rotwein und Natur. Eine abwechlungsreiche Führung durch Wald und Weinberge macht Sie mit dem bekannten Spätburgunder und der Vielfalt der Wildkräuter bekannt.

Nach einer Kräuterführung durch Wald und Weinberge wird an zwei Stationen - je nach Jahreszeit und Witterung in den Weinbergen und im Staatsweingut - ein frisches, regionales Viergangmenü mit korrespondierenden Weinen (0,1l) angeboten.

Mehr Informationen unter www.wildes-in-der-rotweinzone.de

Weitere Informationen