Alle Artikel

Karte

Rheingauer Krimiabende in Weingütern - heute: Andreas Wagner im Weingut Hans Lang

Mittwoch, 29. November 2017

"Das Blut tropft - der Wein fließt" lautet das Motto der erfolgreichen Veranstaltungsreihe "Rheingauer Krimiabende in Weingütern". Heute liest Andreas Wagner im Weingut Hans Lang - Urban Kaufmann aus seinem dann brandneuen Roman "Winzerrache"

Andreas Wagner, Jahrgang 1974, lebt in Essenheim bei Mainz. Nach seinem Studium in Leipzig und Prag zog es den promovierten Historiker zurück in seine alte Heimat Rheinhessen. Zusammen mit seinen beiden Brüdern - ein gelernter Winzer und ein Diplom-Mineraloge - leitet er das Familienweingut Wagner im Selztal. Andreas Wagner ist verheiratet und hat vier Kinder.

2007 erschien sein erster Wein-Krimi "Herbstblut" (Leinpfad-Verlag und Piper-Verlag). Es folgten sieben weitere Wein-Krimis mit dem Nieder-Olmer Bezirkspolizisten Paul Kendzierski: "Abgefüllt", "Gebrannt", "Letzter Abstich", "Hochzeitswein", "Schlachtfest", "Vatertag" und "Stauhitze" sowie eine Sammlung weinhaltiger Kurzgeschichten "Auslese feinherb" (Piper/München bzw. Leinpfad-Verlag).
Darüber hinaus veröffentlichte Andreas Wagner zwei Romane ("Landeier", 2012, "Galgenbusch 1945", 2015).

Sein neuer Kriminalroman "Winzersterben" (Emons, 2015) ist der Auftakt zu einer neuen Reihe mit dem Winzer Kurt-Otto Hattemer als Ermittler. Im September 2017 erscheint mit "Winzerrache" der zweite Band dieser Reihe, aus dem er heute lesen wird.

Mehr zum Autor, seinen Weinen und Büchern finden Sie unter:
www.wagner-wein.de.

Die Veranstaltung findet statt im
Weingut Hans Lang - Urban Kaufmann
Rheinallee 6
65347 Eltville - Hattenheim
Telefon: 06723-2475
Telefax: 06723-7963
E-Mail: info@weingut-hans-lang.de


Der Kostenbeitrag beträgt acht Euro. Die Veranstaltung ist ausverkauft; es wird eine Nachrückerliste geführt, telefonisch unter 0172-6642019 oder per Email an info@eltviller-vinothek.de.

Die Krimi-Lesereihe, die nach der großen Resonanz auch in diesem Jahr wieder an jedem Mittwoch im November und damit sogar fünf Mal stattfindet, steht wieder unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Rheingauer Weinbauverbandes, Peter Seyffardt. In ihr präsentieren verschiedene Autorinnen und Autoren ihre Romane und Kurzgeschichten in verschiedenen Rheingauer Weingütern, die nicht nur Weine und Sekte, sondern auch Kleinigkeiten zu essen zu den Lesungen reichen. Auf diese Weise möchte der Veranstalter, Bachmanns Wein+Kultur, mit Unterstützung der Stadt Eltville und des Eltviller Wein- und Kulturvereins e.V. eine enge Verknüpfung zwischen der Weinkultur und der Kriminalliteratur schaffen. Besucherinnen und Besucher können mit allen Sinnen genießen - indem sie sich sowohl die Literatur als auch den Wein schmecken lassen. Denn Wein und Krimis haben etwas Spannendes gemeinsam: Erst am Ende zeigt sich das Ergebnis.

Veranstalter:
Bachmanns Wein+Kultur
"Über den Dächern von Eltville"
Gutenbergstr. 3
65343 Eltville
Tel. 0172-6642019 oder 06123-799900
Fax: 06123-799902
mailto:info@eltviller-vinothek.de
Internet: www.eltviller-vinothek.de

www.eltviller-vinothek.de

Termin Export »

Werbung

Kalender

Rheingau.app

  • Rheingau.app Rheingauer Events auf Ihrem iPhone mehr...

Service & Media