Alle Artikel

Karte

Schamari Mühle

Mühlen am Elsterbach

Die Schamarimühle am Elsterbach

Das Grundstück war einige Zeit Teil des Klosters Johannisberg gewesen, musste jedoch während des wirtschaftlichen Niedergangs 1593 verkauft werden.

Die Mühle wechselte mehrmals den Besitzer.

Heinrich Schamari erbaute 1816 das heutige Anwesen, nachdem er die Mühle von den Erben des Müllers Johann Klein erworben hatte. 1844 ging die Mühle auf Peter Schamari über.

Bis 1929 wurde hier dem Müllerhandwerk nachgegangen.

Ab1930 stellten die Besitzer auf Weinbau und Landwirtschaft um, und es erfolgte der Umbau der Mühle zum Gutsausschank.

Heute wird die Arbeit der Schamaris von Familie Andersson weitergeführt.

Dieses wunderschöne Anwesen, umgeben von Wiesen und Weiden, ist ein bevorzugtes Ziel von Ausflüglern.

Die Schamarimühle am Elsterbach

Anschrift: Schamari-Mühle, Grund 65, 65366 Johannisberg

Die Mühlen am Elsterbach

Kommentare

  • am 29.04.2017 um 20:08 Uhr

    von J. Ldwig

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    vielen Dank für diese Seite mit Informationen. Allerdings fehlen die Anschriften, in diesem Fall der Mühlen, was ein zusätzliches recherchieren erfordert.
    Wenn Sie die Webseite um diese Info noch erweitern wäre ich Ihnen sehr dankbar.
    Mit freundlichem Gruß
    Jürgen Ludwig

    Bemerkung von der Redaktion: Wir haben die Anschrift von der Schamari-Mühle ergänzt.

Schreiben Sie einen Kommentar! (keine Fragen)

Werbung

Service & Media