27.10.: Klaus Brantzen im Weinpunkt

15.10.2017

Der tugendhafte Hund und andere liederliche Gesänge - Klaus Brantzen mit seinem Erfolgsprogramm
Ein literarisch-musikalisches Programm des multibegabten Schauspielers und Unterhalters aus Wiesbaden. Klaus Brantzen präsentiert mit Inbrunst Texte und Lieder über Liebe, Lust und Leid.

Humoristische und nachdenkliche Miniaturen aus drei Jahrhunderten von Gotthold Ephraim Lessing, Carl Michael Bellman, Heinrich Heine, Wilhelm Busch, Frank Wedekind und vielen anderen.
Garniert und dargeboten mit einem reichhaltigen Instrumentarium wie Cello, Harfe, Gitarre, Indisches Harmonium , Streichpsalter u.a.
Die Zuschauer erwartet ein unterhaltsamer Abend der besonderen Art: Intelligente Unterhaltung mit hohem Spaßfaktor!

Die Veranstaltungen finden im Piccolo Saal im Weinpunkt, Hauptstraße 25 in Hattenheim statt. Eine Veranstaltung der Rheingauer Wein Bühne.

Karten für die Veranstaltung sind erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen (12,00 € + Geb. im VVK, 14 € Abendkasse), im Weinpunkt und zum selbst ausdrucken im Internet auf der Seite: www.rheingauer-wein-buehne.de
Termin: 27. 10. 2017
Einlass: 18:00 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr

Ein Bericht von Wolfgang Junglas vom 15.10.2017.

268

« zurück zur Übersicht

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Der wilde Duft des Todes
  • MARCO POLO Reiseführer Rheingau, Wiesbaden
  • Bildband A4: Der Rheingau von oben
  • Rheingrund
  • Wiesbaden - Rhein-Taunus - Rheingau

Übersicht über alle Bücher